Familien

„SEIDLS SCHATZSUCHE“
KOSTENLOSES SUCHSPIEL FÜR DIE SONDERAUSSTELLUNG
"Verloren – doch nicht vergessen!"
Emanuel von Seidl zum 100. Todestag


Wer sich Kunst mit anderen Augen, rätselnd, suchend, fantasierend oder zeichnend nähern möchte, dem sei das kostenlose Suchspiel empfohlen, das es zu jeder Sonderausstellung gibt. Besucher*innen können es sich samt Klemmbrett aus einem Fach am Eingang der Ausstellung entnehmen. Und dann geht's los!
Der Rätselrundgang kann selbständig von Kindern ab dem Lesealter gelöst werden. Er eignet sich aber auch hervorragend als gemeinsames Familienspiel, als Teamarbeit zwischen Enkeln und Großeltern - und wird sogar von Erwachsenen gerne gelöst.

Wie immer wird unter allen, die das Lösungswort knacken eine Überraschung verlost... und da von 5 bis 81 Jahren schon jedes Alter bei den Verlosungen mit dabei war, legen wir uns nicht mehr auf einen Preis fest, sondern verraten nur so viel: Der Gewinn wird "altersgerecht" ausfallen.

Also dann: Seid schlau, schaut genau!
SONDERSERVICE FÜR FAMILIEN:
DAMIT SICH ALLE KÖNIGLICH BETREUT FÜHLEN


Für Familiengruppen bietet das Schloßmuseum auf Anfrage Familienführungen an, die spielerische Elemente enthält und spannende Einblicke in die Sammlungen in dialogischer Weise entwickelt. Auf Wunsch auch mit einer anschließenden praktischen Arbeit in unserer museumspädagogischen Werkstatt.

Eine andere Möglichkeit ist eine Kombibuchung:
Während sich die Erwachsenen in Ruhe durch das Museum von einem unserer Kunsthistoriker führen lassen, werden die Kinder exklusiv von einem unserer ausgebildeten Museumspädagogen betreut. Dies hat den Vorteil, dass der Besuch für alle zum Erlebnis wird, weil auf die altersspezifischen Bedürfnisse und Interessen in idealer Weise eingegangen werden kann.

Die Preise für unsere Exklusivführungen für Familien entnehmen Sie bitte hier:
hier
.
Hinzu kommen ggf. noch Eintritte und – falls Kinder und Erwachsene separat betreut werden - Gebühren für die die kunsthistorische Führung für Erwachsene, die Sie hier einsehen können:
hier



BASTELSPASS FÜR KINDER UND JUGENDLICHE

HAUSEIGENES KREATIV-MATERIAL AUS DEM MUSEUMSSHOP
FÜR DAHEIM, ZUM VERSCHENKEN ODER VERSCHICKEN


Im Museumsshop erhalten Sie verschiedene Angebote zum kleinen Preis speziell für Kinder und Jugendliche aus eigener Fertigung, alle liebevoll von unserer Leiterin der Kunst- und Kulturvermittlung ausgedacht, gezeichnet und gelayoutet.

Auf diese Weise können wir Ihnen unsere Bastelbögen und Weitermal-Postkarten sehr günstig zu familien- bzw. Taschengeld-freundlichen Preisen anbieten.

Sollten Sie das eine oder andere Material in größerer Menge (z.B. für einen Kindergeburtstag) benötigen, bestellen Sie es bitte rechtzeitig vor, da nicht immer alles in größerer Stückzahl vorhanden ist (Bestellkontakt: museumspaedagogik@murnau.de)

Im Bild sehen Sie den Bastelbogen "Hampel-Ritter Dragobert" mit Murnau-Wappenschild – wenn man mag, kann man ihn sogar mit einem eigenen Foto personalisieren! Die Bastelanleitung beschreibt genau, wie das geht.

Illustration des Ritters sowie Layout des Bastelbogens: Anja Piontek, (c) Schloßmuseum Murnau
© Schlossmuseum Murnau